• 001.jpg
  • 010.jpg
  • 014.jpg
  • 004.jpg
  • 007.jpg
  • 015.jpg
  • 005.jpg
  • 013.jpg
  • 012.jpg
  • 006.jpg
  • 003.jpg
  • 009.jpg
  • 002.jpg
  • 011.jpg
  • 008.jpg

Mit der Spende des Fördervereins von 2 Xylophonen wächst unser Klassenorchester. In den Klassen fünf und sechs lernen alle Kinder auf Instrumenten zu spielen. Längst gibt es nicht nur die eigenen Blockflöten, auf denen die Kinder spielen, sondern in den vergangenen Jahren haben wir viele Rhythmus- und Maletinstrumente angeschafft, um das Klassenorchester interessanter zu gestalten und klanglich schönere Ergebnisse zu erzielen.

Mit dem Erwerb dieser neuen Instrumente haben wir die Höhen und die Tiefen verstärkt. Zu den bereits vorhanden zwei Alt-Xylophonen  sind nun ein Sopran- und ein Bass-Xylophon hinzugekommen. Diese Instrumente kommen besonders den jüngeren Schülern zu gute, die noch nicht so ganz fit sind im Notenlesen. Die schön klingenden Holzstäbe (Malets) haben jeweils einen dezenten Hinweis auf den Ton, in dem sie klingen. Aber auch die älteren Schüler freuen sich, wenn sie in Gruppen auf diesen Instrumenten die Begleitung von Spirituals, Gospels oder Jazzsongs gestalten können.

Monika Fahlbusch

  • xylo1
  • xylo2
  • xylo3
   

   
© ALLROUNDER